Reisemedizin und Gelbfieberimpfstelle

  • von

Beratung vor beruflichen und privaten Auslandaufenthalten, Langstreckenflügen, Kreuzfahrten, Trekkingreisen etc.

  • Staatlich zugelassene Gelbfieberimpfstelle
  • SARS-CoV-2-Testung (PCR, Schnelltests) und Zertifikat vor und nach der Reise
  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen (DTG und CRM-zertifiziert)
  • Alle Reiseimpfungen vorrätig
  • Arbeitsaufenthalt in den Tropen und Subtropen, Weltwärts-Untersuchungen
  • Arbeitsmedizinische Impfungen bei beruflichen Risiken
  • Ärztliche Bescheinigungen über das Mitführen von Medikamenten bei Grenzübertritt
  • Bei Verdacht auf Impfkomplikationen: Beratung, Meldung und Begutachtung
  • Impfen in speziellen Situationen (z.B. Immunsuppression, Schwangerschaft, Homosexualität, Entfernung der Milz, Zusammenleben mit Erkrankten oder Immunsupprimierten)
  • Tuberkulin-Testung
  • Malariaberatung und Prophylaxe
  • langjährige Erfahrung in der luft- und bodengebundenen Repatriierung von Notfall-Patienten